FALZEN und HEFTEN

Nachdem wir der Farbe die nötige Zeit zum Trocknen gegeben haben, kann die Broschüre geschnitten, gefalzt (auch als Altarfalz) und auf dem Sammelhefter an bis zu 6 Stationen plus Umschlaganleger zusammengetragen und geheftet werden. Formate kleiner A6 bis A3+ mit 2, 3 oder 4 Klammern oder mit Ringösen, als Einzel- oder Doppelnutzen können verarbeitet werden.

Die Auflage kommt in handfeste Kartons und wird ausgeliefert. Natürlich termingerecht versteht sich. MAUL-DRUCK – so schnell geht das.

Selbstverständlich kommen auch die kleinen Drucksachen zu ihrem Recht, ordentlich verarbeitet zu werden: Zusammengetragene SD-Sätze, gebohrte Blocks, geklammerte und gefälzelte Kalender, Perforationen, Nummerierungen - für diese Arbeiten stehen die vielfältigsten Maschinen und die entsprechenden Mitarbeiter zur Verfügung.

Stanzen, prägen, veredeln. Fragen Sie uns nach speziellen Verarbeitungsmethoden Ihrer Drucksachen. Wir wissen eine Lösung!

Damit es noch einfacher und schneller geht:
Für unsere Falzmaschinen und den Sammelhefter haben wir 2 neue Palamides-Auslagen angeschafft. Falzbogen für den Sammelhefter oder Folder werden nach dem Falzen zusätzlich gepreßt, damit diese ganz gerade liegen. Danach werden sie gestapelt und mit einer Banderole versehen. So lassen sich die Folder ganz leicht und schnell verpacken und bei Ihnen auspacken.
Bei großen Auflagen ist die Verarbeitung im 3-fach-Nutzen möglich, so dass sich die Verarbeitungszeit im besten Fall drittelt.