JCI Conference News

Im Juni 2012 fand in Braunschweig die JCI European Conference statt.
Wir druckten Nachts vom 14.6. bis zum 16.6. die aktuellen Konferenz-Zeitungen.

Die Zeitung ist tagesaktuell und enthält Berichte des vergangenen und die Veranstaltungen des folgenden Tages.
Die Druckdaten erhielten wir zwischen 0 und 1 Uhr nachts - die fertig gedruckte und verarbeitete Zeitung wurde ab 7 Uhr morgens an die Teilnehmer verteilt.

Zeitlicher Ablauf:

1.00 Uhr
Die Daten wurden per WebShare übertragen. Es folgt die Datenkontrolle in unserem Printready-Workflow.

1.15 Uhr
Die Daten sind ausgeschossen und der Formproof kontrolliert. Die Platten werden gerippt.

1.25  Uhr
Die chemiefreien Druckplatten werden belichtet.

1.55 Uhr
8 Druckplatten stehen zum Drucken bereit.

2.05 Uhr
Unsere XL105 wird eingerichtet und die Platten werden geweselt.

2.20 Uhr
Der Druckbogen ist fertig eingerichtet, die Auflage wird gedruckt.

2.50 Uhr
Plattenwechsel, der Widerdruck wird eingerichtet.

3.25 Uhr
Die Auflage ist gedruckt. Nun ist die Buchbinderei gefragt.

4.00 Uhr
Die Falzmaschine wird eingerichtet und die Bogen gefalzt.

4.50 Uhr
Der Sammelhefter wird eingerichet, die Zeitungen werden geheftet und geschnitten.

5.30 Uhr
Die Zeitungen stehen zur Abholung bereit - so war es geplant. Wir waren jedoch schneller. Jetzt ist es 5.10 Uhr.

Bilder und Videos zur Produktion gibt es auf unserer facebook-Seite, oder in unserem Youtube-Channel.

Maul-Druck - So schnell geht das!
 

 

 

Diesen Beitrag weiterempfehlen: twitter Facebook XING